25 Alte Feindschaft rostet nicht The West Wing – Im Zentrum der Macht

Die Mitarbeiter des Weißen Hauses versuchen, sich psychologisch von dem Anschlag zu erholen, nicht zuletzt, weil die Zwischenwahlen bevorstehen; einige möchten die "Sympathie" der Wähler für den Präsidenten ausnutzen, andere möchten konkretere Maßnahmen ergreifen, indem sie einige Gesetze ändern, darunter das über den Waffenbesitz. Charlie hält Zoey auf Distanz, weil er sich schuldig fühlt: Er war das Ziel der Schießerei, aber Josh, der entlassen wurde, sich aber noch erholt, und der Präsident waren daran beteiligt. Toby sucht nach einer Möglichkeit, gegen weiße extremistische Gruppen zu ermitteln, ohne gegen das Gesetz über die Meinungsfreiheit zu verstoßen. Sam schlägt dem Staatsanwalt Tom Jordan, mit dem er seit dem College befreundet ist, vor, mit Unterstützung der Demokraten als Kongressabgeordneter zu kandidieren, aber es stellt sich heraus, dass er ausschließlich weiße Geschworene aussucht, wenn der Angeklagte schwarz ist, um eine Verurteilung zu erreichen. Die Wahl endet mit einem Patt, die Zusammensetzung des Kongresses bleibt unverändert.

    Weitere Darsteller: James Denton (Tom Jordan), Rebecca Creskoff (Sarah Jordan), Jesse Corti (Dave Stewart),



Nr.
(ges.)
25
Deutscher TitelAlte Feindschaft rostet nicht
SerieThe West Wing – Im Zentrum der Macht
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
3
Original­titelThe Midterms
RegieAlex Graves
DrehbuchAaron Sorkin
Erstaus­strahlung USA18. Okt. 2000
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)3. Nov. 2008


The West Wing – Im Zentrum der Macht (Originaltitel: The West Wing) spielt vorwiegend im Weißen Haus und versucht auf realistische, dramatische und auch humorvolle Weise den Arbeitsalltag des US-Präsidenten und seiner engen Berater darzustellen. 

SchauspielerRollenname
Bradley WhitfordJosh Lyman
Allison JanneyC.J. Cregg
Richard SchiffToby Ziegler
Martin SheenJosiah Bartlet
John SpencerLeo McGarry
Dulé HillCharlie Young
Rob LoweSam Seaborn
Moira KellyMandy Hampton
Janel MoloneyDonna Moss
Stockard ChanningAbigail Bartlet
Joshua MalinaWill Bailey
Mary McCormackKate Harper
Jimmy SmitsMatt Santos
Alan AldaArnold Vinnick
Kristin ChenowethAnnabeth Schott

Die Idee zur Serie hatte Aaron Sorkin, der bis zu seinem Abgang nach der vierten Staffel auch einen Großteil der Drehbücher schrieb.

Deutscher TitelThe West Wing – Im Zentrum der Macht
OriginaltitelThe West Wing
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1999–2006
Produktions-
unternehmen
John Wells Productions,
Warner Bros. Television
Längeca. 42 Minuten
Episoden154 in 7 Staffeln
GenreDrama
IdeeAaron Sorkin
MusikW. G. Snuffy Walden
Erstausstrahlung22. September 1999 (USA) auf NBC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
19. Mai 2008 auf FOX



 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipdedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺