16 Schlaflos in L.A. The West Wing – Im Zentrum der Macht

Der Präsident und seine Mitarbeiter reisen nach Los Angeles. Während des Fluges macht Bartlet die Bekanntschaft von Agent Toscano, die Zoey begleiten soll, und äußert ihr gegenüber seine Bedenken über die Bedrohung seiner Tochter durch weiße Rassisten. In Los Angeles trifft Josh Ted Marcus, einen wichtigen Parteispender, der offen homosexuell ist und vom Präsidenten die Unterstützung eines Gesetzes fordert, das es Schwulen erlaubt, dem Militär beizutreten. Leo bittet den Vizepräsidenten, für die Ethanol-Steuergutschrift zu stimmen, was der Politiker ablehnt. Al Kiefer, ein Meinungsforschungsexperte, schlägt dem Präsidenten vor, ein Gesetz zu erlassen, das das Verbrennen der amerikanischen Flagge unter Strafe stellt, um die Stimmen der Unentschlossenen zu kaufen, aber Joy Lucas gibt den Mitarbeitern andere Prozentzahlen. Leo überzeugt den Präsidenten, dass Hoynes bei der Abstimmung über die Steuergutschriften Recht hat.

    Weitere Darsteller: Michael O'Neill (Secret Service Agent Ron Butterfield), David Hasselhoff (er selbst), Jay Leno (er selbst), Veronica Webb (sie selbst), Marlee Matlin (Joy Lucas), Jorja Fox (Agentin Gina Toscano), John De Lancie (Al Kiefer), Bob Balaban (Ted Marcus), Tim Matheson (Vizepräsident Hoynes)



Nr.
(ges.)
16
Deutscher TitelSchlaflos in L.A.
SerieThe West Wing – Im Zentrum der Macht
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
16
Original­titel20 Hours in L.A.
RegieAlan Taylor
DrehbuchAaron Sorkin
Erstaus­strahlung USA23. Feb. 2000
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)1. Sep. 2008


The West Wing – Im Zentrum der Macht (Originaltitel: The West Wing) spielt vorwiegend im Weißen Haus und versucht auf realistische, dramatische und auch humorvolle Weise den Arbeitsalltag des US-Präsidenten und seiner engen Berater darzustellen. 

SchauspielerRollenname
Bradley WhitfordJosh Lyman
Allison JanneyC.J. Cregg
Richard SchiffToby Ziegler
Martin SheenJosiah Bartlet
John SpencerLeo McGarry
Dulé HillCharlie Young
Rob LoweSam Seaborn
Moira KellyMandy Hampton
Janel MoloneyDonna Moss
Stockard ChanningAbigail Bartlet
Joshua MalinaWill Bailey
Mary McCormackKate Harper
Jimmy SmitsMatt Santos
Alan AldaArnold Vinnick
Kristin ChenowethAnnabeth Schott

Die Idee zur Serie hatte Aaron Sorkin, der bis zu seinem Abgang nach der vierten Staffel auch einen Großteil der Drehbücher schrieb.

Deutscher TitelThe West Wing – Im Zentrum der Macht
OriginaltitelThe West Wing
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1999–2006
Produktions-
unternehmen
John Wells Productions,
Warner Bros. Television
Längeca. 42 Minuten
Episoden154 in 7 Staffeln
GenreDrama
IdeeAaron Sorkin
MusikW. G. Snuffy Walden
Erstausstrahlung22. September 1999 (USA) auf NBC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
19. Mai 2008 auf FOX



 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipdedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺