14 Das heiße Eisen The West Wing – Im Zentrum der Macht

Es ist Freitagabend, und alle bereiten sich auf ein erholsames Wochenende vor, aber das kommt nicht: Der Anwalt Bobby Zane ruft seinen Freund Sam Seaborn an, um sich beim Präsidenten dafür einzusetzen, dass einer seiner Mandanten von der Todesstrafe begnadigt wird. Joy Lucas leitet die Kampagne eines demokratischen Politikers für einen Sitz in Kalifornien und trifft sich mit Josh, um darüber zu sprechen. Der Präsident steht vor dem Dilemma, ob er begnadigen soll oder nicht, und fragt alle, was sie von der Todesstrafe halten: Toby, Joy Lucas, Charlie und Pater Cavanaugh, den älteren Pfarrer der Kirche, die er als Junge besucht hat, und den er absichtlich vom Weißen Haus einbestellen lässt; sie alle sagen ihm, dass sie dagegen sind, aber um kein politisches Problem zu schaffen, beschließt Bartlet, trotzdem nicht zu begnadigen.

    Weitere Darsteller: Marlee Matlin (Joy Lucas), Noah Emmerich (Bobby Zane), Karl Malden (Father Thomas Cavanaugh)



Nr.
(ges.)
14
Deutscher TitelDas heiße Eisen
SerieThe West Wing – Im Zentrum der Macht
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
14
Original­titelTake This Sabbath Day
RegieThomas Schlamme
DrehbuchAaron Sorkin
H: Lawrence O’Donnell,
Paul Redford,
Aaron Sorkin
Erstaus­strahlung USA9. Feb. 2000
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)18. Aug. 2008


The West Wing – Im Zentrum der Macht (Originaltitel: The West Wing) spielt vorwiegend im Weißen Haus und versucht auf realistische, dramatische und auch humorvolle Weise den Arbeitsalltag des US-Präsidenten und seiner engen Berater darzustellen. 

SchauspielerRollenname
Bradley WhitfordJosh Lyman
Allison JanneyC.J. Cregg
Richard SchiffToby Ziegler
Martin SheenJosiah Bartlet
John SpencerLeo McGarry
Dulé HillCharlie Young
Rob LoweSam Seaborn
Moira KellyMandy Hampton
Janel MoloneyDonna Moss
Stockard ChanningAbigail Bartlet
Joshua MalinaWill Bailey
Mary McCormackKate Harper
Jimmy SmitsMatt Santos
Alan AldaArnold Vinnick
Kristin ChenowethAnnabeth Schott

Die Idee zur Serie hatte Aaron Sorkin, der bis zu seinem Abgang nach der vierten Staffel auch einen Großteil der Drehbücher schrieb.

Deutscher TitelThe West Wing – Im Zentrum der Macht
OriginaltitelThe West Wing
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1999–2006
Produktions-
unternehmen
John Wells Productions,
Warner Bros. Television
Längeca. 42 Minuten
Episoden154 in 7 Staffeln
GenreDrama
IdeeAaron Sorkin
MusikW. G. Snuffy Walden
Erstausstrahlung22. September 1999 (USA) auf NBC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
19. Mai 2008 auf FOX



 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipdedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺