44 Flucht oder Tod Homeland

Carrie wacht in Aasar Khans Haus auf, ohne sich zu erinnern, wie sie dort gelandet ist, und weiß nicht, ob sie ihm trauen soll oder nicht, aber sie stellt fest, dass ihre Medikamente durch vergiftete Pillen ersetzt wurden, und der Colonel streitet jede Beteiligung ab. Carrie ist dann auf dem Weg zurück zur Botschaft, wo ein weiteres diplomatisches Treffen mit den Pakistanern stattfindet und während der Gespräche eine Videobotschaft aus Sauls Gefängnis live übertragen wird. Er beschwört die USA, keine Geschäfte mit Haissam Haqqani zu machen, der kurz darauf auftaucht und einen Gefangenenaustausch fordert. Als er in seine Zelle zurückgebracht wird, greift Saul seine Wachen an und ergreift einen Nagel, mit dem er sich später von seinen Ketten befreit. Dann erhängt er sich mit ihnen und lockt einen Wärter in die Zelle, der daraufhin erdrosselt wird. Saul flieht in die nahe gelegenen Berge und ruft Carrie mit dem gestohlenen Handy an: Nachdem er mit der Exfiltrationsoperation begonnen hat, weist Quinn Saul auf einen Lebensmittelladen in der nächstgelegenen Stadt Makin hin, wo ein pakistanischer CIA-Agent namens Azam Shah ihn aufnehmen kann. In einem privaten Gespräch erklärt Saul Carrie, dass er sich weigert, wieder in die Hände des Feindes zu fallen, und bittet sie, ihm zu versprechen, dass eine Drohne sofort zuschlagen wird, wenn seine Wiederergreifung unmittelbar bevorsteht. Beim nächsten Treffen mit der Delegation wird Carrie durch das ruhige Auftreten der Pakistaner misstrauisch und merkt, dass sie wissen, wo Saul ist: Sie läuft zur Einsatzzentrale, um ihn ausfindig zu machen, aber in der Zwischenzeit beginnen Taliban-Trupps, Makin zu umzingeln und den kleinen Bus zu blockieren, der mit US-Spezialeinheiten an Bord ankommt. Saul wird von Carrie zu einem Krankenhaus im Süden geführt, bleibt aber in einem Garten stehen und setzt sich, als er merkt, dass er umzingelt ist, eine Pistole an die Kehle, aber die Frau überzeugt ihn, nicht abzudrücken, da sie darauf besteht, dass der Rettungsplan noch durchführbar ist. Carrie hat keine andere Wahl, als Saul ins Freie zu locken, wo er sofort von den Taliban gefangen genommen und verschleppt wird: Saul ist zutiefst verärgert und wütend, als ihm klar wird, dass sie ihn absichtlich zu den feindlichen Truppen getrieben hat, um sein Leben zu retten. Nachdem er Zeuge der gescheiterten Operation geworden ist, kehrt Direktor Lockhart in den Konferenzraum zurück und erklärt, dass die USA Haqqanis Bedingungen für den Gefangenenaustausch akzeptieren werden. Zur gleichen Zeit sieht Aasar Khan, wie Tasneem mit Dennis spricht und ihm einen Zettel übergibt. Als es Nacht wird, wird Carrie von seinem Anruf geweckt, in dem er sie einlädt, sich heimlich mit ihm zu treffen. Während des Treffens erklärt der Oberst der Frau erneut, dass nicht er es war, der ihre Medikamente manipuliert hat, und teilt ihr dann mit, dass der Austausch stattdessen das Werk von Dennis ist, dem Infiltrator, der gegen sie arbeitet.

    Laufzeit: 49 Minuten
    Gaststars: Mark Moses (Dennis Boyd), Raza Jaffrey (Aasar Khan), Nimrat Kaur (Tasneem Qureshi), Michael O'Keefe (John Redmond), Numan Acar (Haissam Haqqani), Art Malik (Bunran Latif).
 




Nr.
(ges.)
44
Deutscher TitelFlucht oder Tod
SerieHomeland
StaffelStaffel 4
Nr.
(St.)
8
Original­titelHalfway to a Donut
RegieAlex Graves
DrehbuchChip Johannessen, Patrick Harbinson
Erstaus­strahlung USA16. Nov. 2014
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)24. Jul. 2015

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

 

SchauspielerRollenname
Claire DanesCarrie Mathison
Damian LewisNicholas Brody
Morena BaccarinJessica Brody
Jackson PaceChris Brody
Morgan SaylorDana Brody
Mandy PatinkinSaul Berenson
Diego KlattenhoffMike Faber
David HarewoodDavid Estes
David MarcianoVirgil Piotrowski
Navid NegahbanAbu Nazir
Jamey SheridanWilliam Walden
Sarita ChoudhuryMira Berenson
F. Murray AbrahamDar Adal

Zentrale wiederkehrende Elemente der Handlung sind die Ermittlungen zum Aufdecken von Verschwörungen gegen die USA und zum Enttarnen und Stoppen von feindlichen Agenten. Auch gehört dazu das eigene Einschleusen von Agenten in feindliche Organisationen, verbunden mit entsprechenden verdeckten Ermittlungen und Überwachungsaktionen auch in privaten Lebensbereichen.

StaffelSchauplatzDrehort
1–3Langley (Virginia)Charlotte (North Carolina)
4PakistanSüdafrika
5BerlinBerlin, Brandenburg
6New York CityNew York City
7Washington, D.C.Virginia
8AfghanistanMarokko

Homeland ist eine von 2011 bis 2020 ausgestrahlte US-amerikanische Fernsehserie, die Elemente des Psycho- sowie Agententhrillers enthält. Die Episoden der fünften Staffel wurden in Berlin und Umgebung gedreht. Homeland ist damit die erste Serie in der Geschichte des US-Fernsehens, für die eine ganze Staffel in Deutschland gedreht wurde.

Zusätzliche Darsteller 5. Staffel :

SchauspielerRollenname
Miranda OttoAllison Carr
Sebastian KochOtto Düring
Alexander FehlingJonas Hollander
Sarah SokolovicLaura Sutton


 



 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipdedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺