38 Islamabad Homeland

Als Sandys Leiche zur feierlichen Beerdigung überführt wird, werden Carrie und Quinn von CIA-Direktor Lockhart zurückgerufen, der unter dem Druck des US-Außenministeriums, eine offizielle Untersuchung einzuleiten, Carrie dauerhaft in Langley einsetzen will, obwohl sie lieber nach Islamabad zurückkehren würde, um die Hintergründe des Lynchmords zu klären. Carrie wendet sich daher an einen anderen Agenten, Jordan Harris, der ohne ersichtlichen Grund ins Zentralarchiv versetzt wurde. Er enthüllt, dass er gerade deshalb vom Dienst abberufen wurde, weil er herausgefunden hatte, dass Direktor Lockhart wusste, dass Sandy Staatsgeheimnisse gegen Informationen über potenzielle Drohnenziele tauschte. Mit Beweisen für einen großen Sicherheitsverstoß, den Lockhart vertuschen wollte, erpresst Carrie ihn erfolgreich, sie als neue Leiterin der Botschaft nach Pakistan zurückzuschicken. Sehr zum Leidwesen ihrer Schwester Maggie, vor der sie den wahren Grund für ihre neue Reise verbirgt, muss sich Carrie mit ihren ambivalenten Gefühlen gegenüber der Mutterschaft auseinandersetzen und ihre Tochter Franny wieder bei ihr zurücklassen. Quinn hingegen scheint von den jüngsten Ereignissen am stärksten traumatisiert zu sein: Er wird gewalttätig, nachdem er zu viel getrunken hat und nach einer vergeblichen Kneipenschlägerei wegen Beleidigungen seiner Vermieterin, mit der er inzwischen eine Beziehung eingegangen ist, vorübergehend festgenommen wird. Aayan wird an der Universität von einem Nachrichtenteam aufgespürt und muss mit dem Bus zu Kirans Eltern fahren, um dort eine Tasche zur Aufbewahrung abzugeben.

  •     Laufzeit: 49 Minuten
  •     Gaststars: Suraj Sharma (Aayan Ibrahim), Amy Hargreaves (Maggie Mathison), Adam Godley (Jordan Harris), Emily Walker (Besitzerin), Akshay Kumar (Rahim), Shavani Seth (Kiran) und F. Murray Abraham (Dar Adal)


Nr.
(ges.)
38
Deutscher TitelIslamabad
SerieHomeland
StaffelStaffel 4
Nr.
(St.)
2
Original­titelTrylon and Perisphere
RegieKeith Gordon
DrehbuchChip Johannessen
Erstaus­strahlung USA5. Okt. 2014
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)10. Jul. 2015

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

37 Bluthochzeit Homeland

Wenige Monate nach dem Tod von Nicholas Brody und als alleinerziehende Mutter arbeitet Carrie als Stationsleiterin in Istanbul, als sie, nachdem sie vorübergehend zum CIA-Zentrum für Terrorismusbekämpfung in Kabul abgeordnet wurde, von ihrer Kollegin in Islamabad, Sandy Bachman, über den Aufenthaltsort von Haissam Haqqani informiert wird, der als führender Taliban-Befehlshaber in einem Stammesgebiet im benachbarten Waziristan ein vorrangiges Ziel darstellt. Carrie ordnet daraufhin einen Luftangriff auf einen Bauernhof an, doch die Operation gerät zum Fiasko, als sich herausstellt, dass 40 Zivilisten während einer Hochzeitsfeier getötet wurden. Aayan Ibrahim, ein Überlebender des Luftangriffs, kehrt nach dem Verlust seiner gesamten Familie verängstigt an die medizinische Fakultät zurück, obwohl er versucht, mit seiner Freundin Kiran und seinem Freund Rahim wieder in seine Bücher einzusteigen, ohne zu wissen, dass er als Neffe des Terroristen von der CIA über Satellit beobachtet wird. Um die offizielle Version der Botschafterin Martha Boyd zu widerlegen, lässt Rahim seinen Cousin das Video des Angriffs von seinem Mobiltelefon ohne Aayans Erlaubnis ins Internet stellen. Die Verbreitung offensichtlicher Kollateralschäden im Rahmen einer verdeckten Operation führt zu einem diplomatischen Zwischenfall zwischen den Vereinigten Staaten und Pakistan, und als ob das nicht genug wäre, findet sich Sandy, der als Hauptverantwortlicher für die Bereitstellung der entscheidenden Informationen zur Durchführung des Anschlags angegeben wird, nachdem sein Foto irgendwie im lokalen Fernsehen ausgestrahlt wurde, aufgrund der zahlreichen Unruhen auf der Straße wieder, nur um erkannt und verfolgt zu werden. Direktor Lockhart beauftragt daher Carrie, zusammen mit Peter Quinn eine Rettungsaktion zu organisieren. Doch als sie sich in einem Auto zu retten scheinen, werden sie von einem wütenden Mob umzingelt: Sandy wird aus dem Auto gezerrt und dann gelyncht, während Carrie und Quinn um Haaresbreite entkommen und Botschafter Boyd den Vorfall melden müssen. Im US-Verteidigungsministerium nimmt Saul als Sicherheitschef einer privaten Militärfirma an einem Treffen mit seinem Chef und mehreren hohen Offizieren teil, bei dem er die militärische Strategie in Afghanistan als zu kurz und bruchstückhaft kritisiert. Als er zu seiner Frau Mira nach Hause zurückkehrt, versucht er vergeblich, Carrie zu kontaktieren, weil er sich Sorgen über die entstandene Situation macht.

  •     Laufzeit: 49 Minuten
  •     Gaststars: Suraj Sharma (Aayan Ibrahim), Amy Hargreaves (Maggie Mathison), Sarita Choudhury (Mira Berenson), Alex Lanipekun (Hank Wonham), Patrick St. Esprit (Aaron Gage), Akshay Kumar (Rahim), Shavani Seth (Kiran) und Corey Stoll (Sandy Bachman).

 




Nr.
(ges.)
37
Deutscher TitelBluthochzeit
SerieHomeland
StaffelStaffel 4
Nr.
(St.)
1
Original­titelThe Drone Queen
RegieLesli Linka Glatter
DrehbuchAlex Gansa
Erstaus­strahlung USA5. Okt. 2014
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)10. Jul. 2015

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

36 Der Stern Homeland

Brody wird von bewaffneten Wachen aus dem Gebäude eskortiert, aber als die Sekretärin Akbaris Leiche entdeckt, wird ein allgemeiner Alarm ausgelöst, und er ist gezwungen, mit Carrie in einem Auto zu einem sicheren Haus außerhalb der westlichen Vororte der Stadt zu fliehen, wo sie ihm gesteht, dass sie im vierten Monat schwanger ist. In der Zwischenzeit informiert Javadi Saul über die Geschehnisse, und dieser beschließt, trotz Dar Adals Rat, sie zu verbrennen, einen letzten verzweifelten Rettungsversuch zu unternehmen, der von einem Stützpunkt der Special Forces in Afghanistan organisiert wird. Aus politischen Gründen des Weißen Hauses, die Lockhart vorgebracht hat, wird Brody jedoch vom iranischen Regime verhaftet: Javadi hat keine andere Wahl, als Carrie mitzuteilen, dass er in einem Militärgefängnis die Todesstrafe durch Erhängen erhalten hat und dass sowohl er als auch Saul im letzten Moment nichts mehr tun können, um sein Leben zu retten. Nach ihrer Rückkehr in die Heimat und noch immer erschüttert von der Tatsache, dass sie mit ansehen musste, wie Brody auf einem öffentlichen Platz an einem Kran hängend starb, wird sie vier Monate später zur neuen Leiterin des Büros in Istanbul ernannt, um die neuen politischen Fortschritte im Iran genau zu beobachten. Saul hingegen, der mit den Entscheidungen, die in Bezug auf Brody getroffen wurden, offen nicht einverstanden ist, wurde aus der Agentur entlassen und hat sich mit seiner Frau Mira nach einem kurzen Urlaub ins Privatleben nach New York zurückgezogen. Carrie bittet den neu ernannten CIA-Direktor Lockhart um einen neuen Gedenkstern für Brody an der CIA-Gedenkwand, der Wand, die an die im Dienst verstorbenen CIA-Agenten erinnert. Saul trifft Dar Adal in einem Fast-Food-Restaurant und schlägt ihm erfolglos vor, in ihre Fußstapfen in der Privatwirtschaft zu treten. Im Haus der Mathisons erzählt Carrie ihrer Familie von ihrem Umzug ins Ausland und von ihrer emotionalen Beteiligung an der Geburt ihrer Tochter. Sobald die öffentliche Trauerfeier in Langley, an der auch Saul als Gast teilnimmt, zu Ende ist, endet die Episode damit, dass Carrie in der Dunkelheit von sich aus einen Stern mit einem Marker hinzufügt.

  •     Laufzeit: 60 Minuten
  •     Gaststars: Tim Guinee (Scott Ryan), Shaun Toub (Majid Javadi), David Diaan (Masud Sharazi), Houshang Touzie (Danesh Akbari), James Rebhorn (Frank Mathison), Amy Hargreaves (Maggie Mathison).

 

   



Nr.
(ges.)
36
Deutscher TitelDer Stern
SerieHomeland
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
12
Original­titelThe Star
RegieLesli Linka Glatter
DrehbuchAlex Gansa, Meredith Stiehm
Erstaus­strahlung USA15. Dez. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)1. Juni 2014

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

35 Unser Mann in Teheran Homeland

Saul reist zu dem Bundesgefängnis, in dem Alan Bernard inhaftiert ist, um den Mossad davon zu überzeugen, zwei seiner iranischen Agenten zur Unterstützung des Einsatzes zur Ermordung von Akbari zu schicken. In der Zwischenzeit verhören die Pasdaran Brody in einem geheimen Lager in Teheran, während Carrie, die in einem Hotel in der Stadt als Schweizer Touristin gemeldet ist, sich mit Faras Onkel trifft, um einen logistischen Fluchtplan zu organisieren, sobald die Mission abgeschlossen ist. Javadi wird zunächst von seinem Chef empfangen, um ihn davon zu überzeugen, die Glaubwürdigkeit von Brodys Geschichte selbst zu überprüfen, und trifft dann an einem abgelegenen Ort auf Carrie, die ihm eine Zyanidspritze gibt, die er Brody als vom Mossad bereitgestellte Waffe verabreichen soll. Doch plötzlich wird Brody von Akbari in das Haus von Abu Nazirs Witwe gebracht, um seine tatsächliche Zugehörigkeit zur Qaida festzustellen. Während Carrie mit ihrem Team ein Ablenkungsmanöver mit Sprengstoff vorbereitet, gelingt es Brody, zu Propagandazwecken gegen die USA als Held begrüßt zu werden, aber das Weiße Haus hat einen alternativen Plan ausgearbeitet, um ihn mit Hilfe der Israelis als Feind der Nation zu töten. Brody wird dann telefonisch von Carrie kontaktiert, die ihn vor der möglichen Umkehrung der Agentur warnt, um ihn zu töten, aber der Mann will nicht fliehen, bevor er seinen Auftrag erfüllt hat, obwohl er von anderen Mossad-Attentätern verfolgt wird. Brody hat keine andere Wahl, als Nassrin um Hilfe zu bitten, um Akbari zu einem Treffen in seinem Büro zu bewegen. Nachdem er Javadi als Spion entlarvt hat, der von der CIA bezahlt wird, um die Veruntreuung von Geldern zur Finanzierung des Bombenanschlags zu vertuschen, schlägt er ihn mit einem schweren Aschenbecher nieder, um ihn bequem mit einem Kissen zu ersticken, und bittet dann Carrie um Hilfe, um ihn aus einem schwer bewachten Regierungsgebäude herauszubringen.

  •     Laufzeit: 54 Minuten
  •     Gaststars: William Abadie (Alan Bernard), Shaun Toub (Majid Javadi), David Diaan (Masud Sharazi), Houshang Touzie (Danesh Akbari), Jeff Seymour (Mossad-Agent), Bobak Bakhtiari (Mossad-Agent), Naz Deravian (Nassrin Nazir), Eyas Younis (IRGC-Vernehmer).

 

    



Nr.
(ges.)
35
Deutscher TitelUnser Mann in Teheran
SerieHomeland
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
11
Original­titelBig Man in Tehran
RegieDaniel Minahan
DrehbuchChip Johannessen, Patrick Harbinson
Erstaus­strahlung USA8. Dez. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)25. Mai 2014

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

34 Der Passagier Homeland

Im Irak angekommen, beginnt das Kommando, das Brody begleitet, mit der Annäherung an die iranische Grenze, doch in der Nacht geht alles schief: Der Grenzübergang wird durch den Verkehr blockiert, dann werden sie von einer Patrouille der örtlichen Polizei abgefangen und schließlich springt der Pick-up mit Brody an Bord auf eine Mine, ohne dass dies ernsthafte Folgen für ihn hat, aber das Bein des Fahrers des Fahrzeugs wird amputiert. Zu diesem Zeitpunkt ist Saul gezwungen, die Mission abzubrechen, um Konsequenzen aus dem Weißen Haus für einen internationalen Zwischenfall zu vermeiden, aber Brody weigert sich, sich mit dem Team zurückzuziehen, trotz seines prekären Geisteszustands. Der Mann flieht in Richtung Grenze und wird an einem Kontrollpunkt zusammen mit einem anderen Kameraden von einer iranischen Militäreinheit gefangen genommen, die ihn um Asyl bittet, da er angibt, in den Vereinigten Staaten gesucht zu werden, weil er die Autobombe bei der CIA platziert hat. Dann muss Javadi seinen Kameraden in der Zelle, in der sie gefangen gehalten wurden, töten, bevor er Brody mit nach Teheran nehmen kann.

  •     Laufzeit: 47 Minuten
  •     Gaststars: Nazanin Boniadi (Fara Sherazi), Tim Guinee (Scott Ryan), William Sadler (Mike Higgins), Shaun Toub (Majid Javadi), Donnie Keshawarz (Hafez Azizi), Jared Ward (Yousef Turani), Walid Amini (Josh Modarres), Jaylen Moore (Eric Baraz), Peter Bradbury (Bill Pfister).    


Nr.
(ges.)
34
Deutscher TitelDer Passagier
SerieHomeland
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
10
Original­titelGood Night
RegieKeith Gordon
DrehbuchAlexander Cary, Charlotte Stoudt
Erstaus­strahlung USA1. Dez. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)18. Mai 2014

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

33 Jetzt oder nie Homeland

Um ihm zu helfen, clean zu werden, ist Brody gezwungen, in weniger als einer Woche große Mengen Ibogain einzunehmen, obwohl es bei den Behandelten zu sehr starken Halluzinationen führt. Nachdem er ihn allmählich von seiner Heroinsucht befreit und seine militärische Ausbildung wieder aufgenommen hat, enthüllt Saul Carrie schließlich die nächste Phase seines Plans: Brody soll in den Iran eindringen, um politisches Asyl zu beantragen, damit er den Chef des Korps der Islamischen Revolutionsgarden, Danesh Akbari, töten und ihn dann zu seinem Vorteil durch seinen Stellvertreter Javadi ersetzen kann. Saul erfährt durch die Überwachung von Max und Virgil, dass der Kollege seiner Frau, Alan Bernard, zum Mossad gehört und sich mit Lockhart trifft, nachdem er ihn ausspioniert hat, während Carrie Brodys Bitte nachkommt, ihn ein letztes Mal mit Dana zusammenkommen zu lassen: Der Mann erfährt, dass seine Tochter jetzt als Zimmermädchen in einem Motel arbeitet, aber sie scheint gar nicht erfreut zu sein, ihn wiederzusehen, da sie sein Leben ruiniert hat. Um Mira nicht zu demütigen und den Ruf der Agentur nicht zu gefährden, beschließt Saul schließlich, Senator Lockhart zu erpressen, indem er ihm die Hände bindet: Er würde die Fotos des Treffens mit dem Spion nicht weitergeben, wenn der neue Direktor sich bereit erklärt, seinen Amtsantritt zu verschieben, um einen reibungslosen Ablauf der bevorstehenden Operation zu ermöglichen.

  •     Laufzeit: 56 Minuten
  •     Besonderer Gaststar: Navid Negahban (Abu Nazir).
  •     Gaststars: David Marciano (Virgil Piotrowski), Tim Guinee (Scott Ryan), Maury Sterling (Max Piotrowski), Donnie Keshawarz (Hafez Azizi), Jared Ward (Yousef Turani), Walid Amini (Josh Modarres), Jaylen Moore (Eric Baraz), William Abadie (Alan Bernard), Chris Chalk (Tom Walker).   


Nr.
(ges.)
33
Deutscher TitelJetzt oder nie
SerieHomeland
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
9
Original­titelOne Last Thing
RegieJeffrey Reiner
DrehbuchBarbara Hall
Erstaus­strahlung USA24. Nov. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)11. Mai 2014

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

32 Phase zwei Homeland

Im Weißen Haus offenbart Saul dem Stabschef Mike Higgins trotz Lockharts Widerstand, dass er Javadi mit einer Operation betrauen will, die die Voraussetzungen für einen Regimewechsel im Iran schaffen soll. In der Zwischenzeit lässt Carrie die an den Ermittlungen beteiligte Anwaltskanzlei glauben, dass die CIA kurz davor ist, herauszufinden, wer die Bombe in Langley platziert hat, und hofft, dass die Anwälte Franklin und Bennett ihr die Identität des wahren Bombenlegers verraten werden. Bei einer gynäkologischen Untersuchung stellt Carrie außerdem zu ihrer Überraschung fest, dass sie in der 13. Woche mit Brody schwanger ist, während Fara, die mit einer Gewissenskrise zu kämpfen hat, beschlossen hat, vorerst nicht an ihren Arbeitsplatz zurückzukehren, um ihren kranken Vater zu pflegen. Carrie gelingt es, einen Mann aufzuspüren, der Franklin bis zu einem Motelparkplatz verfolgt, doch dieser will ihn töten, um jede Spur zu verwischen: Um zu verhindern, dass sie sich in die Mission einmischt, in der Hoffnung, Brody zu entlasten, ist Quinn gezwungen, Carrie in den Arm zu schießen. Saul reist unterdessen mit 10 Millionen Dollar, der staatlichen Belohnung für die Ergreifung von Brody, nach Venezuela, findet ihn aber in seiner Zelle in einem erbärmlichen Zustand umgeben von gebrauchten Spritzen vor.

  •     Laufzeit: 46 Minuten
  •     Gaststars: Chance Kelly (Mitchell Clawson), Tim Guinee (Scott Ryan), William Abadie (Alan Bernard), Nazanin Boniadi (Fara Sherazi), Martin Donovan (Leland Bennett), Jason Butler Harner (Paul Franklin), William Sadler (Mike Higgins), Parviz Sayyad (Faras Vater), Manny Perez (El Niño), Cindy Cheung (Doktor), Lisa Tharps (Roxanne).


Nr.
(ges.)
32
Deutscher TitelPhase zwei
SerieHomeland
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
8
Original­titelA Red Wheelbarrow
RegieSeith Mann
DrehbuchAlex Gansa, James Yoshimura
Erstaus­strahlung USA17. Nov. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)4. Mai 2014

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

31 Der Fluch alter Männer Homeland

Fara ist sehr verärgert, als sie herausfindet, dass Sauls wahrer Plan darin besteht, Javadi um jeden Preis als Doppelagent in den Iran zurückzubringen. In der Zwischenzeit warnt Dar Adal Quinn, dass sein Gesicht auf einem von einer Überwachungskamera aufgenommenen Foto der Nachbarn des Hauses, in dem die Leichen gefunden wurden, identifiziert wurde: Carrie wird daher beauftragt, die polizeilichen Ermittlungen einzuschränken, um die Beweise zu vertuschen, was ihr jedoch nicht gelingt, so dass Quinn gezwungen ist, sich zu stellen, obwohl er erwähnt, dass es sich um eine sensible Angelegenheit der nationalen Sicherheit handelt. Nach einer anfänglichen Meinungsverschiedenheit mit Dar Adal über seine lange Abwesenheit von Langley ist Saul gezwungen, Senator Lockhart im Konferenzraum einzusperren, um zu verhindern, dass er seine Mission mit Javadi ruiniert und damit seine Karriere gefährdet. Carrie erfährt von Javadi, der im Begriff ist, mit einem Flugzeug in den Iran abzureisen, dass die Person, die mit Abu Nazir in Verbindung steht und Brodys Lastwagen bei dem Bombenanschlag bewegt hat, noch in den Vereinigten Staaten ist und dass der Anwalt, der sie aus der Nervenheilanstalt geholt hat, Leland Bennett, weiß, wer es ist. Quinn gesteht Carrie nach ihrem Verhör, dass sie mit der Art und Weise, wie die Agentur die Situation handhabt, nicht einverstanden ist und deshalb kündigen will.

    Laufzeit: 47 Minuten
    Gaststars: Clark Johnson (Detective Johnson), Nazanin Boniadi (Fara Sherazi), Shaun Toub (Majid Javadi), William Abadie (Alan Bernard), Vincent Irizarry (Captain Lonza).   



Nr.
(ges.)
31
Deutscher TitelDer Fluch alter Männer
SerieHomeland
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
7
Original­titelGerontion
RegieCarl Franklin
DrehbuchChip Johannessen
Erstaus­strahlung USA10. Nov. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)27. Apr. 2014

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

30 Machtwechsel Homeland

In einem geheimen CIA-Unterschlupf versuchen Quinn, Max und Fara, das Auto zu finden, in dem Carrie während der Entführung transportiert wurde, aber ihre Versuche sind erfolglos, da Javadis Männer das Transportmittel gewechselt haben. Zur gleichen Zeit unterzieht sich Carrie vor Javadi einem Lügendetektortest, schafft es aber, ihn zu überreden, mit ihm allein zu sein, damit sie frei reden kann. Es stellt sich heraus, dass Javadi und Saul beide Außendienstmitarbeiter waren, als sie noch jung waren, so dass Javadi mit Carrie ein Treffen mit Saul für den Nachmittag vereinbart. Zum verabredeten Zeitpunkt bemerkt Saul, der die Situation beobachtet hat, dass das Auto nicht auf der geplanten Route ist, und Carrie und Quinn machen sich auf den Weg zu dem Ort, an den Javadi gegangen ist, einem Stadthaus in einem Wohngebiet, in dem seine Ex-Frau Fariba zusammen mit ihrer Schwiegertochter und ihrem Enkel Behruz, den Saul aus dem Iran geschmuggelt hat, und Javadi selbst lebt. Carrie und Quinn kommen jedoch zu spät: Nachdem Javadi in das Haus eingedrungen ist, erschießt er seine Schwiegertochter und schneidet seiner Frau mit einer Flasche die Kehle durch. Nachdem der Mann abgeholt wurde, machen sie sich auf den Weg zum Unterschlupf, wo sich Saul in einem Anfall von Nervosität die Nase bricht. Im Haus der Brodys wartet Dana auf ihre Mutter. Gemeinsam gehen sie zum Gericht, um Danas Antrag auf Annahme des Mädchennamens ihrer Mutter, Lazaro, zu bestätigen. Als sie nach Hause zurückkehren, offenbart Dana ihrer Mutter und ihrem Bruder Chris, dass sie die ganze Sache geplant hat, um ihr Leben radikal zu ändern und ihre Familie zu verlassen, um bei einem Freund zu wohnen.

  •     Laufzeit: 48 Minuten
  •     Gaststars: Mary Apick (Fariba), Maury Sterling (Max Piotrowski), Nazanin Boniadi (Fara Sherazi), Shaun Toub (Majid Javadi).   


Nr.
(ges.)
30
Deutscher TitelMachtwechsel
SerieHomeland
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
6
Original­titelStill Positive
RegieLesli Linka Glatter
DrehbuchAlexander Cary, Barbara Hall
Erstaus­strahlung USA3. Nov. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)13. Apr. 2014

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

29 Das Yoga-Spiel Homeland

Jessica überredet Carrie, Special Agent Hall bei der Suche nach ihrer Tochter Dana zu helfen, die auf ihrer ziellosen Reise zufällig den wahren Grund für Leos Internierung entdeckt und beschließt, zur Polizei zu gehen, damit sie nach Hause zurückkehren kann. In der Zwischenzeit offenbart Senator Lockhart Saul während eines Ausflugs zur Entenjagd, dass er selbst auf Beschluss des Präsidenten der neue Direktor der CIA werden wird. Nachdem er diese Nachricht mit Enttäuschung aufgenommen hat, erfährt Saul auch noch, dass seine Frau Mira ihn mit einem Kollegen betrügt, den er bei seiner Arbeit in Indien kennen gelernt hat. Nachdem Javadi schließlich illegal in die USA eingereist ist, um Carrie zu treffen, brechen die Iraner in ihr Haus ein und entführen sie unter den Augen von Quinn, der für ihre Fernüberwachung zuständig ist.

  •     Laufzeit: 47 Minuten
  •     Gaststars: Mary Apick (Fariba), David Marciano (Virgil Piotrowski), Maury Sterling (Max Piotrowski), Sam Underwood (Leo Carras), Shaun Toub (Majid Javadi), Billy Smith (Special Agent Hall), William Abadie (Alan Bernard), William Sadler (Mike Higgins).   


Nr.
(ges.)
29
Deutscher TitelDas Yoga-Spiel
SerieHomeland
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
5
Original­titelThe Yoga Play
RegieClark Johnson
DrehbuchPatrick Harbinson
Erstaus­strahlung USA27. Okt. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)6. Apr. 2014

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺