05 Die Klinge Homeland

Die CIA nimmt Afsal Hamid, den einzigen Überlebenden des Angriffs der Navy Seals im Irak, in Gewahrsam, als Sergeant Brody gefunden und gerettet wird. Während Sauls Verhör des Mannes muss Brody assistieren, um die CIA mit Informationen zu versorgen, die den Mann dazu bringen, über Abu Nazirs Pläne zu sprechen. Brody teilt Carrie mit, dass der Mann in Haft sein Vormund war, von dem er während seiner Gefangenschaft unzählige Schikanen ertragen musste. Nachdem er lange Zeit ohne Schlaf im Verhörraum verbracht hat, gibt Afsal Hamid, erschöpft und entschlossen, seine Familie zu schützen, Carrie und Saul Berenson eine E-Mail-Adresse, von der aus er Nachrichten weiterleitet und sich das Recht vorbehält, ihnen weitere Informationen zu geben, während er darauf wartet, dass seine Familie in Sicherheit gebracht wird. Die E-Mail-Adresse führt die CIA erneut auf die Spur des Universitätsprofessors Raqim Faisel, den sie zuvor erfolglos in einem Auto verfolgt hatten, der aber inzwischen spurlos verschwunden ist. Sergeant Brody wendet sich an David Estes, den Direktor der CIA-Abteilung für Terrorismusbekämpfung, und überredet ihn, den Mann in seinem Gewahrsam zu treffen, um ihn nach seiner jahrelangen Gefangenschaft von Angesicht zu Angesicht zu sprechen, damit er sein Leben etwas ruhiger angehen und mit der Vergangenheit abschließen kann. Während des Treffens geraten die beiden jedoch in einen Streit und fallen zu Boden, wo sie von den Wachen sofort getrennt werden. Das Treffen mit dem inhaftierten Mann, von dem Brody seine Familie aus Gründen der Geheimhaltung natürlich nicht informieren kann, erlaubt es dem Sergeant nicht, an einem Karatewettbewerb seines Sohnes Chris teilzunehmen: Der enttäuschte Junge wird von Mike zu dem Wettbewerb begleitet, der wieder einmal seinen Vater ersetzt. Das weckt Eifersucht in Brody. Während sie auf die Erlaubnis wartet, das Haus des Verdächtigen Raqim Faisel zu betreten, erhält Carrie per Telefon die Nachricht vom Tod Afsal Hamids. Der Mann schnitt sich mit einem Stück einer Rasierklinge die Kehle durch. Nachdem es ihr nicht gelungen ist, Raqim Faisel in seiner Wohnung in der Nähe des Flughafens ausfindig zu machen, geht Carrie zu Saul, weil sie von dem Treffen zwischen Brody und Afsal Hamid erfahren hat: Mathison zeigt Saul die Videoaufzeichnung der Begegnung zwischen den beiden und wie sie sich sicher ist, dass der Sergeant dem Mann unter dem Vorwand ihres Streits die Rasierklinge gegeben hat, indem er sich in dem einzigen "toten Winkel" des Raums, der nicht von den Kameras beobachtet wurde, auf den Boden warf. Carrie und Saul streiten sich erneut über die Brody-Sache, da der Mann seinem Offizier immer wieder sagt, dass sie ihren Vorgesetzten ihren Verdacht nicht mitteilen können, weil sie noch immer keine wirklichen Beweise für das Doppelspiel des Sergeants haben.

    Gaststars: David Marciano (Virgil Piotrowski), Maury Sterling (Max Piotrowski), Navid Negahban (Abu Nazir), Amy Hargreaves (Maggie Mathison), James Rebhorn (Frank Mathison), Waleed Zuaiter (Afsal Hamid), Hrach Titizian (Danny Galvez), Sarita Choudhury (Mira Berenson).

Nr.
(ges.)
05
Deutscher TitelDie Klinge
SerieHomeland
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
5
Original­titelBlind Spot
RegieClark Johnson
DrehbuchAlexander Cary
Erstaus­strahlung USA30. Okt. 2011
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)24. Feb. 2013

Aus der Sicht der anfänglichen CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und anderer US-amerikanischer Protagonisten erzählt, handelt die Serie von den Bemühungen um den Schutz der Vereinigten Staaten vor terroristischen Angriffen und vor politischer Einflussnahme ausländischer Mächte. Die Figuren in Homeland sind überwiegend nicht einfach schwarz und weiß gezeichnet, sondern kompliziert und vielschichtig.

 

SchauspielerRollenname
Claire DanesCarrie Mathison
Damian LewisNicholas Brody
Morena BaccarinJessica Brody
Jackson PaceChris Brody
Morgan SaylorDana Brody
Mandy PatinkinSaul Berenson
Diego KlattenhoffMike Faber
David HarewoodDavid Estes
David MarcianoVirgil Piotrowski
Navid NegahbanAbu Nazir
Jamey SheridanWilliam Walden
Sarita ChoudhuryMira Berenson
F. Murray AbrahamDar Adal

Zentrale wiederkehrende Elemente der Handlung sind die Ermittlungen zum Aufdecken von Verschwörungen gegen die USA und zum Enttarnen und Stoppen von feindlichen Agenten. Auch gehört dazu das eigene Einschleusen von Agenten in feindliche Organisationen, verbunden mit entsprechenden verdeckten Ermittlungen und Überwachungsaktionen auch in privaten Lebensbereichen.

StaffelSchauplatzDrehort
1–3Langley (Virginia)Charlotte (North Carolina)
4PakistanSüdafrika
5BerlinBerlin, Brandenburg
6New York CityNew York City
7Washington, D.C.Virginia
8AfghanistanMarokko

Homeland ist eine von 2011 bis 2020 ausgestrahlte US-amerikanische Fernsehserie, die Elemente des Psycho- sowie Agententhrillers enthält. Die Episoden der fünften Staffel wurden in Berlin und Umgebung gedreht. Homeland ist damit die erste Serie in der Geschichte des US-Fernsehens, für die eine ganze Staffel in Deutschland gedreht wurde.

Zusätzliche Darsteller 5. Staffel :

SchauspielerRollenname
Miranda OttoAllison Carr
Sebastian KochOtto Düring
Alexander FehlingJonas Hollander
Sarah SokolovicLaura Sutton


 



 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipdedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺