448 Präriewölfe

 Während Festus als Marschall fungiert, stiehlt ein Trapperpaar einem Pelzhändler, der sich weigerte, ihre Felle zu kaufen, 20.000 Dollar.

Gaststars:
Kelly Jean Peters (Adele), Charles McGraw (Dolen), Glenn Strange (Sam Noonan), Ted Jordan (Nathan Burke), Lou Antonio (Rich), Matt Emery (Trail Boss), I. Stanford Jolley (nonno), Jon Voight (Cory)


 

Nr.
(ges.)
448
Nr.
(St.)
10
Deutscher TitelPräriewölfe
Original­titelPrairie Wolfers
Erstaus­strahlung USA13. Nov. 1967
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)28. Sep. 1969
RegieRobert Butler
DrehbuchCalvin Clements Sr.

Hauptcharaktere / RolleSchauspielerIn der Serie von...
Marshal Matt DillonJames Arness
(* 1923; † 2011)
1955–1975
Dr. Galen „Doc“ AdamsMilburn Stone
(* 1904; † 1980)
1955–1975
Saloonbesitzerin Kathleen „Miss Kitty“ RussellAmanda Blake
(* 1929; † 1989)
1955–1974
Deputy Festus HaggenKen Curtis
(* 1916; † 1991)
1964–1975
Deputy Newly O’Brian (vormals Büchsenmacher)Buck Taylor
(* 1938)
1967–1975
Bartender Sam NoonanGlenn Strange
(* 1899; † 1973)
1962–1974

 

635 Folgen der US-amerikanischen Western-Fernsehserie Rauchende Colts (englischer Originaltitel: Gunsmoke) gibt es, die von 1955 bis 1975 in zwanzig Staffeln (plus 5 Filme) produziert  wurde. 

 


Allerdings beschränkte sich die deutsche Ausstrahlung auf 228 Folgen (ab Staffel 13, auch auf DVD erhältlich), darunter die meisten Farbfolgen und sehr wenige der Schwarz-Weiß Episoden.
rauchendecolts.supergut.eu fängt daher erst auch mit Staffel 13 an mit dem Episodenguide.

 

 

Ken Curtis (links) und Milburn Stone in einer Szene von Rauchende Colts (1974) Von CBS Television - eBay itemphoto frontphoto back, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17387386

 Text is available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License; Daten und Textquelle: Wikipedia